Garantie und Sicherheit

figureImage
  • Langjährige Garantie auf Wassermatratzen (2 - 5 Jahre)
    (gemäß besonderer Bedingungen)
  • Lebensdauer des Bettes: 10 - 15 Jahre
  • Uneingeschränkte Rücknahmegarantie von 6 Wochen bei Nichtgefallen
    (gemäß besonderer Bedingungen)
  • Matratzentausch-Garantie nach 6 Wochen
    (gemäß besonderer Bedingungen)

Mit Sicherheit gut schlafen
auf TÜV-zertifizierten Wasserbettsystemen

Unsere Wasserbettensysteme sind TÜV-zertifiziert. Es geht auch keine Gefahr von der Heizung aus. Die minimale Strahlung wird durch die 21 cm hohe Wasserschicht perfekt abgeschirmt. Das bedeutet: eine Steckdose neben dem Bett oder ein Fernseher im Schlafzimmer haben mehr Strahlung als die Heizung.

Besser-Schlaf-Garantie für Matratzen

Zusätzlich zur gesetzlichen Gewährleistung bieten wir auf die original Modulus Matratze unseren Kunden ein einmaliges Umtausch- oder Rückgaberecht an.

1. Umtausch der Module

Kostenfreier Umtausch von 2 Modulen Ihrer Wahl innerhalb von 4 Wochen ab Lieferdatum.

2. Rückgabe der Matratzen

Erstattung von 100% des Kaufpreises. Bettrahmen, Spannbettlaken, Kopfkissen, Decken und Sonderanfertigungen werden nicht zurückgenommen. Lieferkosten werden nicht erstattet.

Voraussetzungen für das Wahrnehmen dieser Möglichkeiten sind:

  • es wird ein geeigneter Lattenrost verwendet
  • mindestens 2 Wochen Testphase
  • geltend Machen des Anspruches innerhalb von 4 bis 6 Wochen
  • keine Beschädigung an den Artikeln die umgetauscht oder zurückgenommen werden sollen.

Diese Vereinbarung ist Bestandteil des Kaufvertrages und muss diesen beigeheftet sein bzw. es muss schriftlich, durch das Verkaufspersonal, auf dem Auftrag vermerkt werden. Mündliche Vereinbarungen bedürfen grundsätzlich der Schriftform.

Garantien für Wasserbetten

Zusätzlich zur gesetzlichen Gewährleistung bieten wir unseren Kunden ein einmaliges Umtausch- oder Rücknahmerecht an.

1. Rücknahme des Bettes und Erstattung von 90 % des Kaufpreises.

Bettrahmen, Spannbetttücher, Kopfkissen, Decken und Sonderanfertigungen werden nicht zurückgenommen. Montagekosten werden nicht erstattet.

2. Umtausch in konventionelle Matratzen.

Mindestpreis: 50 % des Wasserbettpreises; Rückerstattung des Restbetrages. Bettrahmen etc. wie oben.

3. Umtausch in eine höhere Dämpfung.

Falls Sie sich nicht an die Bewegung des Wasserbettes gewöhnen können, kann in eine höhere Dämpfung gewächselt werden. Kosten hierfür: lediglich der Mehrpreis der höheren Dämpfung; Montagekosten fallen nicht an.

Voraussetzung für das Wahrnehmen maximal einer dieser Möglichkeiten ist:

  • mindestens 2 Wochen Testphase
  • geltend machen des Anspruches innerhalb von 6 Wochen ab Lieferdatum
  • keine Beschädigungen an den Artikeln die zurückgenommen werden sollen

Diese Vereinbarung ist Bestandteil des Kaufvertrages und muss diesen beigeheftet sein bzw. es muss schriftlich, durch das Verkaufspersonal, auf dem Auftrag vermerkt werden. Mündliche Vereinbarungen bedürfen grundsätzlich der Schriftform.